IN BEWEGUNG KOMMEN

REHA-SPORT

Rehabilitationssport wird vom Arzt verordnet. Die Kosten werden komplett von Ihrer Krankenkasse, Rentenversicherung oder Unfallversicherung übernommen.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

INFORMATION

  • Gesetzlich Versicherte, die eine ärztliche Verordnung (Formular 56) über orthopädischen Rehabilitationssport erhalten haben

  • Die Verordnung muss von der zuständigen Krankenkasse bestätigt sein.

  • Vom Arzt – ohne Belastung seinen Budgets

  • Als erstes ist wichtig, dass die Verordnung von der zuständigen Krankenkasse bewilligt wurde.

  • Nach der Bestätigung kann bei uns ein Termin zur Anamnese (Erstgespräch) vereinbart werden.

  • Die Anamnese findet 15 Minuten vor Kursbeginn statt, sodass danach gleich die erste Einheit absolviert werden kann.

  • Reha-Sport umfasst in der Regel 50 Einheiten in 18 Monaten (je nach Verordnung 1-2 Einheiten pro Woche).

  • Die Teilnahme ist kostenfrei!

  • Dienstag 09:30 – 10:15 Uhr, 10:30 – 11:15 Uhr, 11:30 – 12:15 Uhr

  • Donnerstag 17:30 – 18:15 Uhr, 18:30 – 19:15 Uhr, 19:30 – 20:15 Uhr

  • Gruppenstunden mit Kleingeräten

  • allgemeine Ganzkörperkräftigung

  • Herz-Kreislauftraining

HILFE ZUR SELBSTHILFE

VORTEILE

  • Stärkung der Muskulatur

  • Verlängerung der Lebenserwartung

  • Steigerung der Beweglichkeit

  • Stabilisierung des Immunsystems

  • Vergünstigungen für Gerätetraining

MIT REHA-SPORT STARTEN

Ihre Verordnung wurde von der Krankenkasse bewilligt und Sie wollen mit dem Reha-Sport starten?

Dann vereinbaren Sie mit uns einen Termin zur Anamnese!

per Telefon unter:
08634 984983

oder per E-Mail:

TERMIN VEREINBAREN

UNSERE KURSLEITER

FINANZIELL UNTERSTÜTZTES GESUNDHEITSTRAINING

PRÄVENTIONSKURSE

Ablauf:

1. Teilnahme

Je nach Kurs wird im ersten Termin entweder ein Probetraining oder ein Anamnesegespräch durchgeführt. Danach beginnt Ihre Teilnahme am Kurs.

2. Bestätigung

Die Gebühren für den Kurs müssen Sie zunächst selber bezahlen. Sobald Sie die Mindesteinheiten des Kurses absolviert haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigung.

3. Rückerstattung

Sie reichen die Bestätigung bei Ihrer Krankenkasse ein. Je nach Kasse werden 60-100% der Kosten auf Ihr Konto zurückerstattet.

Folgende Präventionskurse werden bei uns angeboten:

FITNESSAMPEL

Ganzkörperkräftigung zur Gesundheitsvorsorge

Muskelfunktions- und Herzkreislauftest
Training an Groß- und Kleingeräten
Individueller Trainingsplan
mindestens 12 Einheiten in 3 Monaten
Kosten einmalig 266,- €

RÜCKENFIT

Kräftigung von Körper und Rücken

Kräftigung von Körper und Rücken
Aufbau von Tiefenmuskulatur
Training an Geräten
10 Kurseinheiten (1x pro Woche)
Kosten einmalig 90,- €

FASZIENTRAINING

Kombination aus 4 Elementen des Faszientrainings

Steigerung der Beweglichkeit
Höhere Belastbarkeit des Bindegewebes
Training in der Gruppe
8 Kurseinheiten (1 x pro Woche)
Kosten einmalig 90,- €

TERMIN VEREINBAREN

Gerne beraten wir Sie, welcher Kurs der Richtige für Sie ist.

Für das Erstgespräch zur Teilnahme am einem Präventionskurs benötigen Sie einen Termin. Diesen können Sie hier mit uns vereinbaren.

per Telefon unter:
08634 984983

oder per E-Mail:

TERMIN VEREINBAREN

UNSERE TRAINER

ÜBERSICHT

KURSZEITEN

MONTAG

FASZIENTRAINING

16:45 – 17:45 Uhr

ENTSPANNUNG

19:00 – 20:00 Uhr

DIENSTAG

REHA-SPORT

09:30 – 10:15 Uhr

REHA-SPORT

10:30 – 11:15 Uhr

REHA-SPORT

11:30 – 12:15 Uhr

ZUMBA

18:30 – 19:30 Uhr

MITTWOCH

PILATES

18:30 – 19:45 Uhr

DONNERSTAG

REHA-SPORT

17:30 – 18:15 Uhr

REHA-SPORT

18:30 – 19:15 Uhr

REHA-SPORT

19:30 – 20:15 Uhr

RÜCKENFIT

19:00 – 20:00 Uhr

BESCHREIBUNG

GYMNASTIKKURSE

PRÄVENTIONSSKURSE

REHA-SPORT

DOWNLOAD KURSPLAN PDF